Wunderschöne Sommerferien …

… wünsche ich allen, die jetzt schon oder bald Ihre wohlverdienten oder vielleicht langersehnten Ferien antreten. Und all den anderen, die zu Hause bleiben, wünsche ich natürlich genüssliche, erholsame, ruhige und warme Sommertage.

Ja, auch wenn man in diesen Tagen keine Ferien macht, kann man es schön geniessen. Die Temperaturen sind (oder sollten es wenigstens!!) angenehm warm, die Abende sind länger und laden zum Grillieren ein, der Verkehr in den Städten nimmt ab und das Telefon klingelt auch nicht mehr so oft, so dass man lange liegengebliebenes jetzt endlich aufräumen oder aufarbeiten kann.

Ich gehöre zu denen, die sich Ferien gönnen 🙂 ! Morgen fahre ich mit meiner Familie nach Bella Italia in die Toscana.

14 Tage keine Arbeit, kein Internet, keine Mails, keine Telefonate, kein Bloggen. Dafür 14 Tage Genuss pur! Lesen, spielen, schwimmen, relaxen, gut Essen und noch besseren Wein trinken. Städte, Dörfer und Gebäude mit jahrtausend alter Geschichte bewundern. Zeit mit der Familie, gute Gespräche führen und einfach wieder mal auftanken.

Bis bald und

lebe Dein Leben 😉